Datenschutzerklärung für die Shops der G+J Parenting Media GmbH

 

► Das Wichtigste zusammengefasst auf einen Blick

1. Welche Daten werden bei Nutzung unserer Shops erfasst?

2. Warum werden diese Daten verarbeitet?

3. Gehen Daten auch an Dritte oder ins EU-Ausland?

► Die einzelnen Daten-Verarbeitungen im Detail

Einzelne Bereiche, Angebote und Funktionalitäten unserer Shops

Einzelne Analysen und Auswertungen durch uns selbst und im Auftrage durch uns

Einzelne Werbe-Trackingdienste von Drittanbietern

► Deine Rechte als Betroffener

 

Du möchtest wissen, wie wir mit dem Thema Datenschutz umgehen? Uns ist es wichtig, Dich hierüber aufzuklären. Denn wenn Du unsere Angebote und Shops nutzt, verarbeiten wir personenbezogene Daten von Dir. Dies tun wir, um das Betreiben von Websites, Smartphone-Apps und sprachassistenzbasierten Shops mit Informationen zu Familie, Baby und Kindern zu betreiben und Dir Dienstleistungen zu diesen Themen anbieten zu können. Wir müssen Deine personenbezogenen Daten verarbeiten, um unsere Angebote bzw. Services zu finanzieren und diese für Dich besser zu gestalten. Wir machen dies jedoch verantwortungsvoll und nur, soweit es erlaubt ist: nach Vorgabe der geltenden Datenschutzgesetze, vor allem der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Weil wir Daten für Werbezwecke verwenden, ist es uns möglich, kostenlose Angebote und Shops betreiben zu können. Außerdem möchten wir ständig besser werden und Angebote und Shops gern auch speziell auf Dich zuschneiden, also personalisieren. Das gelingt uns nur, wenn wir die Nutzung der Angebote und Shops genauer beobachten und auswerten.

Dies und alles Weitere, was mit Deinen Daten geschieht, tun wir nicht heimlich, sondern nur mit der nötigen Transparenz. Daher informieren wir Dich an dieser Stelle umfassend über das Was, Wie und Warum solcher Verarbeitungen. Auch alle relevanten Pflicht-Informationen, die wir gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung bereitstellen müssen, haben wir hier für Dich zusammengestellt.

Sofern Du in unseren digitalen Produkten keine gesonderten Datenschutzhinweise findest, gelten die hier vorliegenden für alle eCommerce-Webseiten der G+J Parenting Media GmbH (nachfolgend alle „Shops“ genannt), insbesondere für www.eltern-fotowelt.de, www.eltern-grusskarten.de und www.hebammensprechstunde.de.

Verantwortlich für den Schutz Deiner personenbezogenen Daten und die Einhaltung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die G+J Parenting Media GmbH, Am Baumwall 11, 20459 Hamburg (kurz: G+J Parenting Media). G+J Parenting Media betreibt die oben genannten Shops. Weitere Kontaktdaten, Ansprechpartner und Pflichtangaben zur G+J Parenting Media findest Du in den Impressen.

Generell steht Dir für alle Fragen zum Thema Datenschutz bei G+J Parenting Media und Deiner Rechte (siehe auch „Deine Rechte als Betroffener“) unser Datenschutz-Beauftragter Rede und Antwort. Du erreichst ihn unter der E-Mail-Adresse: datenschutz.parentingmedia@guj.de.

Bitte beachte:

In unseren Shops bieten wir keine Produkte oder Dienstleistungen für den Erwerb durch Kinder an. Wenn Du unter 18 Jahren alt bist, darfst Du unsere Shops nur in Verbindung mit einem Elternteil oder einer Aufsichtsperson nutzen.

►Das Wichtigste zusammengefasst auf einen Blick

1. Welche Daten werden bei Nutzung unserer Shops erfasst?

Direkteingabe von Klardaten. Wenn Du Dich bei uns registrierst bzw. ein Kundenkonto anlegst, Produkte gestaltest oder bestellst, fragen wir über die jeweiligen Formulare personenbezogene Daten von Dir ab, die erkennbar und direkt zu Dir bzw. Deiner Identität gehören (sog. Klardaten).

Zu diesen Klardaten gehören insbesondere Deine E-Mail-Adresse und Dein Passwort, Deine Post-Adresse und beispielsweise Texte, die Du zur Gestaltung Deiner Produkte bei uns eingibst.

Datenanreicherung. Wir reichern Deinen Datensatz mitunter durch eigene Beobachtungen an, jedoch nur im Hinblick auf vermutete Interessen und nur soweit dies weiter unten in diesen Datenschutzhinweisen näher beschrieben ist. Ein Beispiel: wenn Du bei uns mehrere Foto- oder Grußkarten-Produkte gekauft hast, die alle in die Phase einer Schwangerschaft passen, vermuten wir ein Interesse Deinerseits an Produkten, die andere User typischerweise in der Baby-Phase interessiert haben.

Datenbereitstellung durch Dritte. Teilweise werden uns personenbezogene Daten auch von Dritten bereitgestellt, wenn Du einzelne Funktionen oder Shops nutzt. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Du für die Anmeldung in unseren Shops Sign-in-Dienste nutzt, etwa die von Facebook oder Google.

Pseudonym-Daten. Darüber hinaus werden auch Daten verarbeitet, die keinen direkt erkennbaren Bezug zu Dir als Person haben (sog. pseudonymisierte Daten). Pseudonymisiert meint, dass man Dich bzw. Deinen Computer oder Browser zwar unter einer ID, also einer individuellen Identifikations-Kennung („Pseudonym“) wiedererkennen könnte. Dabei ist aber mit üblichen Mitteln nicht herauszubekommen, wer genau Du bist oder wie man Dich kontaktieren kann. Anders gesagt: Pseudonyme werden nicht mit Klardaten wie Name oder E-Mail-Adresse zusammengespielt, schlicht weil wir in diesem Fall nicht mehr zu wissen brauchen als nötig.

Das gilt beispielsweise, wenn wir herausfinden möchten, welche Seiten unserer Shops besonders häufig geklickt werden und welche gar nicht, oder wenn wir Dir nicht ständig dieselben Dinge anzeigen möchten.

Über Pseudonyme werden auch Nutzungsprofile von Dritt-Anbietern bzw. Werbe-Partnern (sog. Third Parties) erstellt, die auf den Werbe-Bannern innerhalb dieses Shops eingebunden sind. Einige davon funktionieren auch über unseren Service hinaus auf anderen Apps bzw. Internetseiten.

Wenn Du einzelne Dinge noch genauer wissen möchtest, haben wir weiter unten die näheren Details für Dich zusammengestellt.

2. Warum werden diese Daten verarbeitet?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten vor allem zu folgenden Zwecken bzw. aufgrund folgender berechtigter Interessen:

· um Deine Produktbestellungen zu erfüllen: z. B., wenn wir die Texte und Designs der von Dir gestalteten Produkte an die Druckerei übermitteln oder Deine Adresse an den Versand-Dienstleister

· zur Individualisierung: z. B., um Dir nicht ständig dieselben Produkte und Angebote in unseren Shops vorzuschlagen bzw. anzuzeigen, und zudem möglichst nur solche, die Dich vermutlich auch interessieren;

· zur Optimierung: z. B., um herauszufinden, was unsere User statistisch gesehen besonders begeistert und was eher nicht und was sonst beim Benutzen unserer Shops möglicherweise verbessert werden kann;

· um den Betrieb sicherzustellen: um Angriffsmuster zu erkennen und abzuwehren sowie Fehler im System aufzudecken, um zu verhindern, dass Du gegen Deinen Willen E-Mails von uns erhältst;

· zum Pflegen der Kundenbeziehung und zum Direktmarketing in eigener Sache sowie für unsere Sponsoren, Kooperationspartner oder sonstige Dritte, sowohl durch uns selbst als auch teilweise eigenverantwortlich durch die jeweiligen Dritten;

· zur Betrugsprävention, z. B. dem automatisierten mehrmaligen Teilnehmen an Gewinnspielen;

· zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, insbesondere handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, und etwaigen Auskunftspflichten gegenüber Behörden sowie zur Strafverfolgung bzw. zur Abwehr oder Durchsetzung von Ansprüchen.

Wir verarbeiten Deine personenbezogenen Daten dabei rechtmäßig auf Grundlage der EU- Datenschutzgrundverordnung, und zwar – je nach Fall – konkret auf Basis Deiner Einwilligung, eines Vertragsschlusses mit Dir, zur Erfüllung gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben und/oder nach Abwägung berechtigter Interessen im Einzelfall (siehe DSGVO Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben a), b), c) und f)).

Soweit wir personenbezogene Daten auf Basis einer Einwilligung oder aufgrund einer Abwägung berechtigter Interessen verarbeiten, tun wir dies nur, solange Du nicht widersprichst bzw. die Einwilligung widerrufst. Da wir Klardaten technisch nicht mit Pseudonymen zusammenführen können und rechtlich auch nicht dürfen, ist ein einheitlicher Gesamt-Widerspruch gegen sämtliche Verarbeitungen nicht realisierbar. Näheres zu Widerruf und Widerspruch erläutern wir weiter unten in den Details der jeweiligen Verarbeitungen.

3. Gehen Daten auch an Dritte oder ins EU-Ausland?

Es gibt Dinge, die andere besser können als wir. Daher haben wir einige Dienstleister eingeschaltet. Mit einigen stehen wir als Gesellschaft in einem Konzernverbund, mit anderen sind wir nur geschäftlich verbunden. Manche Dienstleister werden dabei Zugriff auf personenbezogenen Daten haben müssen oder zumindest haben können.

Alle unsere Dienstleister beauftragen wir strikt nach den Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung schriftlich und lassen uns beispielsweise auch technische und organisatorische Maßnahmen erläutern, mit denen die Dienstleister die ihnen anvertrauten personenbezogenen Daten vor Missbrauch schützen.

Einige der von uns beauftragten IT-Dienstleister haben ihren Sitz nicht innerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder speichern und verarbeiten personenbezogene Daten außerhalb dieses Gebietes. Soweit nicht in diesen Gebieten nach Ansicht der EU-Kommission ohnehin dasselbe Datenschutz-Niveau wie in Deutschland gilt, bestehen wir immer auf den datenschutzrechtlich erforderlichen Garantien für einen solchen Auslands-Transfer. In der Regel ist dies der Abschluss eines v der EU-Kommission vorgegebenen Datenschutz-Vertrags (sog. EU-Standardvertragsklauseln), speziell bei Transfers in die USA zudem die Teilnahme des Dienstleisters am sog. EU-U.S.-Privacy-Shield.

In einigen Fällen geben wir Daten unter Wahrung der datenschutzrechtlichen Vorgaben auch an Dritte, die die Daten dann eigenverantwortlich weiterverarbeiten. Hierzu gehören zum Beispiel die Shops der Social-Media-Anbieter wie Facebook oder Google+, etwa wenn Du Dich mit Deinen dortigen Zugangsdaten bei uns anmeldest oder Inhalte, die Du bei uns gesehen hast, auf diesen Plattformen teilst und weiterverbreitest. Näheres dazu erläutern wir weiter unten in den Details.

► Die einzelnen Daten-Verarbeitungen im Detail

Einzelne Bereiche, Angebote und Funktionalitäten unserer Shops

Zugriffsdaten und Hosting

Du kannst unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z. B. den Namen der angeforderten Datei, Deine IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werten wir ausschließlich aus, um einen störungsfreien Betrieb des Shops sicherzustellen und um unser Angebot zu verbessern. Dies ist notwendig für eine korrekte Darstellung unseres Angebots, was nach einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO als überwiegendes Interesse gilt.

Hosting-Dienstleistungen durch einen Drittanbieter

Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies ist notwendig für eine korrekte Darstellung unseres Angebots, was nach einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO als überwiegendes Interesse gilt. Alle Daten, die bei der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Du uns diese im Rahmen Deiner Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilst. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Deiner Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Du ohne deren Angabe die Bestellung und/oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden kannst. Welche Daten wir erheben, siehst Du in den jeweiligen Eingabeformularen. Wir verwenden die von Dir mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Deiner Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Deines Kundenkontos werden Deine Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Ausnahme ist, wenn Du ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast. Manchmal behalten wir uns auch eine darüber hinausgehende Datenverwendung vor, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich in dieser Erklärung informieren. Du kannst Dein Kundenkonto jederzeit löschen. Das kannst Du entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto tun.

Unsere Richtlinie ist es, Minderjährige (das Alter von Minderjährigen wird durch nationale Gesetze Deines Landes festgelegt) aufzurufen, auf der Internetseite keine Käufe zu tätigen oder andere rechtliche Tätigkeiten anzustellen ohne die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, es sei denn, es ist durch geltendes Recht erlaubt. Du musst 18 Jahre oder älter sein, um ein Nutzerkonto in unseren Shops erstellen zu dürfen. Indem Du Dich mit einem Nutzerkonto anmeldest, erklärst und versicherst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist und dass Du zudem das Recht, die Befugnis und die Kompetenz besitzt, diese Geschäfts- und Nutzungsbedingungen verstehen, ihnen zuzustimmen und sie zu befolgen.

Wenn Du Dich registrierst, bist Du verpflichtet, genaue, vollständige und korrekte Registrierungsinformationen zu übermitteln. Wenn Dir ein voreingestelltes Passwort für die Registrierung übermittelt worden ist, empfehlen wir Dir, es sofort aus Sicherheitsgründen zu ändern. Nach Deiner Erstregistrierung wirst Du gebeten, einen Nutzernamen und ein Passwort zu erstellen. Du bist verantwortlich dafür, diese vertraulich zu behandeln und für alle mit Deinem gewählten Nutzernamen verbundenen Aktivitäten zu nutzen.

Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Deine Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister Du im Bestellprozess auswählst, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten weiter – an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Du dort ein Konto anlegst. In diesem Fall musst Du Dich im Bestellprozess mit Deinen Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Registrierung/Log-in via Facebook

In einigen unserer Shops kannst Du Dich mit Facebook registrieren, um Dir ein Kundenkonto anzulegen. Im Zuge einer Registrierung bei uns mit Facebook Log-in verarbeiten folgende Unternehmen Daten von Dir: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, G+J Parenting Media und die Anbieter unserer Shop-Software (für ELTERN Grußkarten ist dies das norwegische Unternehmen Gelato AS und für ELTERN Fotowelt ist es das deutsche Unternehmen OrwoNet GmbH). Die Datenschutzrichtlinien von Facebook findest Du hier.

G+J Parenting Media speichert mit seinen Shop-Dienstleistern zunächst einmal die Information, dass Du Dich über das sogenannte Facebook Log-in auf der Website registriert hast. Diese Information wird in Form eines Schlüssels mit Deinem Website-Konto so lange bei uns vermerkt, bis Du entweder Deine Registrierung bei uns löschst oder die Verbindung zu Deinem Facebook-Profil aufhebst (siehe im Abschnitt „Beenden der Datenverarbeitung“). Wenn Du Dich registrierst, können wir folgende Daten über Dich erhalten und verarbeiten: Deine E-Mail-Adresse, Deine sogenannten „öffentlichen Informationen“ bei Facebook und solche, die Du öffentlich zugänglich machst oder für die jeweilige Anwendung freigibst. „Öffentlich“ bedeutet im Zusammenhang mit Facebook, dass jeder auch außerhalb von Facebook diese Daten sehen kann. Hierzu zählen Dein Name, Dein Profil- und Titelbild, Dein Geschlecht, Deine Netzwerke und Deine Nutzerkennnummer (Facebook ID). Einen Überblick, welche Informationen in Deinem Profil öffentlich sind und welche Daten Du welchen Anwendungen freigibst, erhältst Du in Deinen App-Einstellungen in Deinem Facebook-Profil. Für die Registrierung erfassen wir jedoch lediglich Deinen Namen, Deine Facebook Benutzer-ID und Deine E-Mail-Adresse, mit der Du Dich bei Facebook anmeldest.

G+J Parenting Media fragt Dich bei der Registrierung mit Facebook Log-in darüber hinaus nach Deinem Benutzernamen, den Du Dir in unseren Shops zulegen möchtest. Wenn Du Facebook Log-in nutzt (und evtl. sogar, wenn Du dies nicht tust, aber ein Facebook-Profil besitzt und unsere Seite besuchst,) verarbeitet Facebook unter Umständen Daten zu Deinem Besuch und Browser-Verhalten auf unserer Seite. Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch Facebook entnimm bitte den Datenschutzhinweisen bei Facebook. <pstyle="text-autospace:none">Deinen Benutzernamen und die Daten, die Du G+J Parenting Media über Facebook auf diese Art und Weise zugänglich machst, verarbeiten wir, nachdem Du uns Deine Einwilligung dazu gegeben hast. Dies ist nötig, damit Du Dein Profil bei uns einrichten und Dich automatisch einloggen kannst und damit wir Dir unsere registrierungspflichtigen Dienste zur Verfügung stellen können. <pstyle="text-autospace:none">G+J Parenting Media speichert Deine Profildaten in Deutschland. Zugriff darauf haben nur unsere Software-Entwickler, unser Kundenservice, unser Community Management und unser Product Management. Wir speichern Deine Daten so lange, bis Du Dein Profil bei uns löschst. <pstyle="text-autospace:none">Wenn Du mehr über die Speicherorte, Speicherdauer und Zugriffsberechtigten bei Facebook wissen möchtest, findest Du Informationen bei den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Facebook-Log-in aufheben und Shop-Log-in nutzen: Möchtest Du die Verbindung Deines Profils bei uns mit Facebook aufheben, melde Dich bitte bei Facebook an und stelle dort die erforderlichen Änderungen in den Einstellungen in Deinem Profil ein. Wir haben anschließend keine Berechtigung mehr, Angaben aus Deinem Facebook-Profil für Dich zu nutzen und können keine Verknüpfung mehr herstellen, somit auch keine Daten mehr auslesen. Wenn Du Deine von Facebook übermittelten Anmeldedaten in unseren Shops ändern möchtest, empfehlen wir Dir, das Profil zu löschen, das Du bei uns über Facebook erstellt hast. Anschließend registriere Dich bitte neu ohne Facebook.

Vielleicht möchtest Du Deine Angaben auf Facebook ändern, die an Parenting Media übermittelt wurden. Dazu musst Du diese Änderungen auch in unseren Shops vornehmen. G+J Parenting Media erhält nicht automatisch Deine aktualisierten Daten von Deinem Facebook-Konto und schickt auch keine Deiner Shop-Profilinhalte an Facebook.

Beenden der Datenverarbeitung (Opt-out) bei Facebook: Du kannst vermeiden, dass Facebook während Deines Besuchs in unseren Shops Informationen über Dich sammelt. Dazu musst Du die Verbindung Deines Profils bei uns mit Facebook aufheben und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Facebook aus Deinem Browser löschen (Anleitung zum Löschen im Microsoft Internet Explorer. Anleitung zum Löschen in Mozilla Firefox. Anleitung zum Löschen in Safari).

Registrierung/Log-in via Google+

Das Vorgehen ist hier wie beim Facebook Log-in. Wenn Du mehr wissen möchtest, findest Du Informationen in den Datenschutzhinweisen von Google.

E-Mail-Newsletter und Postwerbung

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter: Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, senden wir Dir regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Deiner Einwilligung – gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Dazu verwenden wir die Daten, die hierfür erforderlich sind oder die Du uns gesondert mitgeteilt hast.

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden. Dies kannst Du tun, indem Du entweder eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit schickst oder auf einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter klickst. Nach Deiner Abmeldung löschen wir Deine E-Mail-Adresse, soweit Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast. Manchmal behalten wir uns auch eine darüber hinausgehende Datenverwendung vor, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich in dieser Erklärung informieren.

E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und Dein Widerspruchsrecht: Wenn Du eine Ware oder Dienstleistung von uns kaufst, erhalten wir Deine E-Mail-Adresse. An diese dürfen wir Dir dann regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten aus unserem Sortiment wie den schon gekauften zusenden, wenn Du dem nicht widersprochen hast. Grundlage dafür ist § 7 Abs. 3 UWG. Unsere Angebote werblich darzustellen, ist ein überwiegendes berechtigtes Interesse, wie unsere Interessensabwägung ergeben hat – gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Du kannst dieser Verwendung Deiner E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen. Dazu schreibst Du eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder klickst auf den dafür vorgesehenen Link in der Werbemail. Hierfür entstehen nur die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister versendet, an den wir Deine E-Mail-Adresse hierzu weitergeben.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

Postwerbung und Dein Widerspruchsrecht: Darüber hinaus behalten wir uns vor, Deinen Vor- und Nachnamen sowie Deine Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z. B. um Dir interessante Angebote und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost zu schicken. Unsere Angebote werblich darzustellen, ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse, wie unsere Interessensabwägung ergeben hat – gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Die Werbesendungen werden im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister erbracht, an den wir Deine Daten hierzu weitergeben.

Du kannst der Speicherung und Verwendung Deiner Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

Einzelne Analysen und Auswertungen durch uns selbst und im Auftrage durch uns

Cookies und Webanalyse

Wir wollen den Besuch unserer Website attraktiv gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen. Wir möchten Dir passende Produkte anzeigen, und wir betreiben Marktforschung. Dazu verwenden wir in unseren Shops sogenannte Cookies. Dies ist notwendig für eine optimierte Darstellung unseres Angebots, was nach einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO als überwiegendes, berechtiges Interesse gilt. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung kannst Du der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Deines Webbrowsers entnehmen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen kannst. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Dir erläutert, wie Du Deine Cookie-Einstellungen ändern kannst. Diese findest Du für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Wenn Du Cookies nicht annimmst, kann die Funktionalität unserer Shops eingeschränkt sein.

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Shop-Analyse

Zur Shop-Analyse setzt diese Website Google (Universal) Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google LLC (www.google.de). Dies ist notwendig für eine optimierte Darstellung unseres Angebots, was nach einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO als überwiegendes, berechtigtes Interesse gilt. Google (Universal) Analytics ermöglicht es uns – z. B. durch Cookies – zu analysieren, wie Du unseren Shop benutzt. Google erhebt die Informationen über Deine Shop-Nutzung automatisch, und diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung in diesem Shop wird dabei die IP-Adresse gekürzt – vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in andere Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Deine anonymisierte IP-Adresse, die Dein Browser an Google Analytics übermittelt hat, wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-U.S.-Privacy Shield, einem Abkommen zwischen den USA und der Europäischen Kommission. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Die Europäische Kommission hat ein angemessenes Datenschutzniveau für Unternehmen festgestellt, die unter dem Privacy Shield zertifiziert sind.

Du kannst die Erfassung und Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, die durch das Cookie erzeugt werden und die sich auf Deine Shop-Nutzung beziehen (inkl. Deiner IP-Adresse). Lade Dir dazu das folgenden Browser-Plugin herunter und installiere es: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Plugin kannst Du auf diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics in diesem Shop zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-out-Cookie auf Deinem Endgerät abgelegt. Löschst Du Deine Cookies, musst Du den Link erneut klicken.

Einsatz von econda zur Shop-Analyse

Zur Shop-Analyse erheben wir in diesem Shop mit Technologien der econda GmbH (www.econda.de) automatisch Daten und speichern sie. Daraus erstellen wir unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile. Dies ist notwendig für eine optimierte Darstellung unseres Angebots, was nach einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO als überwiegendes, berechtigtes Interesse gilt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Wir führen Dein pseudonymisiertes Nutzungsprofil nur mit Deinen personenbezogenen Daten zusammen, wenn Du uns dafür gesondert eine ausdrückliche Einwilligung erteilst. Nach Zweckfortfall und wenn wir den Einsatz von econda beendet haben, werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht. Der Datenerhebung und ‑speicherung kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Du auf diesen Link klickst.

Nach Deinem Widerspruch wird ein Opt-out-Cookie auf Deinem Endgerät abgelegt. Löschst Du Deine Cookies, musst Du den Link erneut klicken.

Einsatz von New Relic zur Shop-Analyse

In unseren Shops werden durch New Relic, einem Webanalysedienst des Anbieters New Relic, Inc, Daten erhoben und gespeichert. Aus diesen werden unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt.

Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden ausgewertet, damit wir unseren Shop für Dich verbessern und Deinen Interessen entsprechend gestalten können. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.

Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf Deinem Rechner gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unseres Shops ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile führen wir nicht mit Deinen personenbezogenen Daten zusammengeführt, es sei denn, Du erteilst uns gesondert eine ausdrückliche Einwilligung.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Shop-Analyse kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Du Kontakt zu uns aufnimmst unter datenschutz.parentingmedia@guj.de.

Versand von Bewertungserinnerungen per E-Mail durch Trusted Shops

Wenn Du bei uns etwas bestellst, fragen wir Dich, ob Du anschließend eine Bewertung abgeben möchtest und wir Dich an die Bewertung erinnern dürfen. Wenn Du uns hierzu während oder nach Deiner Bestellung Deine ausdrückliche Einwilligung gegeben hast – gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO –, übermitteln wir Deine E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de). Damit kann diese Dir eine Bewertungserinnerung per E-Mail zusenden.

Diese Einwilligung kannst Du jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen.

Einzelne Werbe-Trackingdienste von Drittanbietern

Google AdWords Remarketing

Über Google Adwords werben wir für unsere Shops in den Google-Suchergebnissen sowie auf den Websites Dritter. Dazu setzt Google bei Besuch unseres Shops das sog. Remarketing Cookie. Es macht möglich, dass Du automatisch Werbung zu sehen bekommst, die Deinen Interessen entspricht. Das geschieht mittels einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Dir besuchten Seiten. Dies ist notwendig für eine optimale Vermarktung unseres Angebots, was nach einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO als überwiegendes, berechtigtes Interesse gilt. Nach Zweckfortfall und wenn wir den Einsatz von Google AdWords Remarketing beendet haben, werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Du gegenüber Google zugestimmt hast, dass Dein Web- und App-Browserverlauf von Google mit Deinem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus Deinem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die Du im Web siehst. Bist Du in diesem Fall während des Besuchs unseres Shops bei Google eingeloggt, verwendet Google Deine Daten zusammen mit Google-Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Dazu werden Deine personenbezogenen Daten von Google vorübergehend mit Google-Analytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden.

Google AdWords Remarketing ist ein Angebot der Google LLC (www.google.de). Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-U.S.-Privacy Shield, einem Abkommen zwischen den USA und der Europäischen Kommission. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Die Europäische Kommission hat ein angemessenes Datenschutzniveau für Unternehmen festgestellt, die unter dem Privacy Shield zertifiziert sind.

Du kannst das Remarketing-Cookie über diesen Link deaktivieren. Daneben kannst Du Dich bei der Digital Advertising Alliance über das Setzen von Cookies informieren und Einstellungen hierzu vornehmen.

Facebook Custom Audience

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, integriert. Diese dienen statistischen Zwecken und Zwecken der Marktforschung. Mit Hilfe der gewonnenen Daten können wir unsere Facebook-Aktivitäten effektiver gestalten und z. B. Beiträge oder Anzeigen nur für Besucher unseres Shops anzeigen lassen. Wenn Du unsere Seiten besuchst, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Dadurch kann Facebook den Besuch unseres Shops Deinem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter des Shops keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen hierzu findest Du hier in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Widerspruchsmöglichkeit: Falls Du keine Datenerfassung via Custom Audience wünschst, kannst Du die Custom Audiences hier deaktivieren.

► Deine Rechte als Betroffener

Als Betroffener hast Du folgende Rech

  • das Recht, Auskunft über Deine personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir verarbeiten (Art. 15 DSGVO), und zwar in dem in dem in der Verordnung vorgesehen Umfang;
  • das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO);
  • das Recht, die Löschung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 17 DSGVO);
    • aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
      erforderlich ist;
  • das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    • Du die Richtigkeit der Daten bestreitest (Art. 18 DSGVO);
    • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Du aber deren Löschung ablehnst;
    • wir die Daten nicht mehr benötigen, Du diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigst oder
    • Du gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt hast;
  • das Recht, Deine personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Art. 20 DSGVO);
  • das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel kannst Du Dich hierfür an die Aufsichtsbehörde Deines üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden (Art. 77 DSGVO).

Hast Du Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten? Wünschst Du eine Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten? Möchtest Du ggf. erteilte Einwilligungen widerrufen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung einlegen? Dann wende Dich bitte an:

Beauftragter für Datenschutz bei G+J Parenting Media GmbH

Am Baumwall 11

20459 Hamburg

datenschutz.parentingmedia@guj.de

********************************************************************
Widerspruchsrecht

Du kannst der Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen – in Newslettern von uns ganz einfach durch Klick auf den Link im unteren Bereich; ansonsten per Mail an datenschutz.parentingmedia@guj.de

Das Widerspruchsrecht gilt nicht, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die schwerer wiegen als Deine Interessen, Rechte und Freiheiten, oder wenn die Nicht-Löschung dazu dient, dass Du Rechtsansprüche geltend machen, ausüben oder verteidigen kannst.

Version: 23.05.2018

Diese Datenschutzhinweise können jederzeit über den Link im Footer unseres Shops abgerufen und ausgedruckt werden. Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzhinweise erforderlich machen können, die wir uns entsprechend vorbehalten, bitten wir Dich, diese Datenschutzhinweise regelmäßig abzurufen.